Christina von Ah-Windlin:

Geboren 1963 in Sarnen. 1983 Maturität an der Kantonsschule in Sarnen. 1987 Diplom als medizinische Laborantin am Unispital Basel. 1987 – 1997 berufliche Tätigkeit im Allgemeinlabor des Spitals Sursee und in der Abteilung Mikrobiologie des Kantonsspitals Luzern. 2001 Diplom als Naturheilpraktikerin der Chinesischen Medizin. Ab 2001 eigene Praxis in Luzern (siehe Lageplan). 2002 China-Aufenthalt für 2-monatiges Akupunkturpraktikum im Rotkreuz-Spital in Hangzhou. Weiterbildungen in Akupunktur, Phytotherapie, Diätetik, Shiatsu, Taiji, Qigong, Chinesischer Kalligraphie, Feng Shui und Radiästhesie.

A-Mitglied der SBO-TCM
(Schweiz. Berufsorganisation für Traditionelle Chinesische Medizin)

A-Mitglied der SGS (Schweiz. Shiatsu-Gesellschaft)

EMR (Krankenkassen-)anerkannt

Kantonale Bewilligung